Die erste Sitzung

Die erste Sitzung dient dem gegenseitigen kennenlernen und der Untersuchung und Beratung durch den Kieferorthopäden.

Das können Sie erwarten:
- Schilderung der Hauptprobleme
- Was passiert, wenn man nichts macht
- Ungefähre Behandlungsdauer
- Grobe Kostenschätzung

Die Kosten für eine erste Untersuchung sind mit etwa 100 Franken moderat und informiert Sie eingehend über die kieferorthopädische Behandlungsnotwendigkeit.

Sie entscheiden, ob eine Behandlung erfolgen soll. Anschliessend beginnen wir mit der Erstellung der kieferorthopädischen Behandlungsunterlagen. Diese bestehen aus Gebissmodellen, Fotos und Röntgenbildern. Sie dienen zur genauen Problemanalyse, Behandlungsplanung und zur Dokumentation.