Der Kieferorthopäde




Giancarlo Polla

Zahnarzt mit sechsjähriger Fachausbildung in Kieferorthopädie
Inhaber der Praxis für Kieferorthopädie

 

Kurzbiografie

1956 Geboren in Biel
1963 - 1968 Primarschule im Kanton Zürich (Oberengstringen, Hinwil, Fehraltorf)
1968 - 1977 Kantonsschule in Wetzikon
1979 - 1985 Studium der Zahnmedizin an der Universität Zürich
1985 - 1991 Allgemein zahnärztliche Tätigkeit in der Schulzahnklinik der Stadt Kloten
1991 - 1995 Fachausbildung in Kieferorthopädie (Prof. P. Stöckli);
Kieferorthopädische Abteilung der Universität Zürich
1995 - 1996 Oberassistentenfunktion an der kieferorthopädischen Abteilung, mit Lehraufträgen für angehende Kieferorthopäden und für Studenten der Zahnmedizin
Seit 1996 Eigene Praxis für Kieferorthopädie in Rapperswil-Jona